Frauenheilkunde

Die Naturheilkunde ist eine wichtige Hilfe, damit Frauen trotz der heutigen Belastungen ein besseres und natürliches Wohlbefinden erlangen und erhalten. Dabei geht es nicht nur um die sanfte Behandlung von Beschwerden, sondern auch um Vorbeugung von Krankheiten und Störungen. Mein Anliegen ist es Frauen durch alle Phasen Ihres Lebens zu begleiten und Ihnen, als Heilpraktikerin, mit der Homöopathie unterstützend zur Seite zu stehen.

Gerne unterstütze ich Sie ganzheitlich z.B. bei folgenden Beschwerden:

  • Menstruationsbeschwerden
  • Endometriose
  • Blasenprobleme
  • Hormonellen Störungen
  • Kinderwunsch
  • Schwangerschaftsbeschwerden
  • Myome
  • Schlafstörungen
  • Schilddrüsenerkrankungen
  • Seelischen Beschwerden
  • Wechseljahrsbeschwerden
  • und viele andere Frauen- Schwierigkeiten

Wir Frauen sind vielfältig und:

  • wir werden anders krank
  • manchmal gibt es Themen, die man nicht mit der eigenen Mutter oder einer Freundin besprechen mag
  • oder die Freundin weiß auch nicht so genau Bescheid
  • oder es ist einfach zu peinlich

Hier möchte ich Frauen und Mädchen helfen, denn oft löst sich ein scheinbar riesiges Problem ganz schnell von selbst – wenn man es erst einmal ausgesprochen hat. Gerne können Sie erst einen kurzen Termin ausmachen, um zu sehen, ob die „Chemie“ stimmt – oder Sie haben nur eine kleine Frage ⇒ Rufen Sie einfach an: Telefon: 0621 3187630

Therapeutische Frauen-Massage © (TFM)

Die TFM arbeitet mit Elementen aus dem Creative Healing, oder auch der “Stephenson-Methode” (nach dem gleichnamigen Joseph B. Stephenson, siehe Link). Die sich neben der Anregung von Entgiftung, Durchblutung und Lymphfluss auch durch die Anwendung von speziellen, therapeutischen Grifftechniken die in der ganzheitlichen Frauenheilkunde bei verschiedenen Beschwerdebildern ihre Anwendung finden. Diese sanfte Massageform vereint Elemente aus der klassischen Massage, Akupressur, Reflexzonentherapie, Lymphdrainage und energetischen Impulsen.

Frauen- spezifische Indikationen

  • unerfüllter Kinderwunsch (Fruchtbarkeitsmassage)
  • Schwangerschaftsbedingte Beschwerden (Übelkeit, Verstopfung, Hämorrhoiden, Rückenschmerzen)
  • Wechseljahresbeschwerden
  • hormonelle Dysbalancen (auch Schilddrüse)
  • Myome
  • Endometriose
  • Zysten
  • Urogenitale Beschwerden

als auch:

  • Ischialgien
  • Migräne / Spannungskopfschmerzen
  • Verdauungsbeschwerden ( Leber – Galle – Bauchspeicheldrüse)
  • Blasenschwäche, Inkontinenz

 

Wichtiger Hinweis! Die Therapeutische Frauen-Massage hat in keiner Weise etwas mit erotischer Frauenmassage zu tun!

Naturheilpraxis N. Wagensommer
Heilpraktikerin ➔Naturheilkunde für Kinder, Jugendliche und Frauen ➔klassische Homöopathie ➔therapeutische Frauen-Massage
Erlenstr. 17 - 68169 Mannheim
✆ 0621 3187630
natalija@wagensommer.de

© 2017 Naturheilpraxis N. Wagensommer